Saarbrücken, 13.10.2017

Walking ag der tagesförderstätte

Walking AG der Tagesförderstätte

Die Sportart Walking ist eine besonders schonende Art des Ausdauertrainings und eine empfehlenswerte Bewegungsform um sich fit zu halten. Das Wort „walking“ kommt aus dem Amerikanischen und bedeutet „gehen“. Die Tagesförderstätte der Lebenshilfe Saarbrücken bietet einmal die Woche eine Walking-AG an. Die Walkinggruppe setzt sich jeweils aus vier bis fünf Teilnehmer*innen aus insgesamt fünf Gruppen der Tagesförderstätte zusammen.

Im wöchentlichen Wechsel bieten wir die AG sowohl für motorisch schnelle als auch für motorisch langsamere Teilnehmer*innen und Rollstuhlfahrer*innen an.

Unsere Tagesförderstätte befindet sich in Nähe des Stadens, weshalb wir unsere Walkingstrecke entlang der Saar gewählt haben. Walking fördert das allgemeine gesundheitliche Befinden, stärkt die Abwehrkräfte und die Muskulatur. Unsere Besucher*innen können so neben dem Erleben der Natur auch Spannungen und / oder Aggressionen abbauen und ein positives Körpergefühl aufbauen.

Unsere Walking AG steht für Spaß und Freude an Bewegung an der frischen Luft.

            


 
back to top
UA-109502340-1