Saarbrücken, 04.07.2018

Die Tagesförderstätte gestaltet ihr Aussengelände neu

Die Tagesförderstätte gestaltet ihr Außengelände neu – Teil 1 Der Barfusspfad

 

Wie ein Barfusspfad entsteht, konnten die Besucher der Tagesförderstätte in den letzten Wochen live miterleben und vor allen Dingen auch mitgestalten.

Mit dem Förder- und Beschäftigungsbereich haben sie zusammen die Materialien im Bauhaus besorgt und die dafür benötigten Löcher im Garten gegraben.

Es wurde geschmirgelt und lasiert, gemessen und ausgehoben und die Palisaden befestigt.

Auch wurde die passende Folie zugeschnitten und angepasst an die Gegebenheiten.

In Feinarbeit wurden die Materialien eingefüllt, Befestigungen getackert und nun können wir sagen:

        "Der Barfusspfad ist eröffnet!"

 

Barfuß 1.PNG

 

Ein vollkommener Spaß für Alt und Jung, für Besucher mit und ohne Rollstuhl.

Als nächstes bauen und gestalten wir uns gemütliche Lounge-Möbel aus Paletten. Seien Sie gespannt!

 

 

 

 

 

 

 

 

 


 
back to top

This site uses cookies. Some of the cookies we use are essential for parts of the site to operate and have already been set. You may delete and block all cookies from this site, but parts of the site will not work.